Covid19 & wie es weitergeht

Eingetragen bei: Aktuelles, Presse | 0

Seit dem 14.3.2020 ist das Iyengar Yoga Zentrum Berlin aufgrund der neuen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin (SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – SARS-CoV-2-EindV) , geschlossen:

§ 32 Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes wird verordnet…
§ 4 Badeanstalten, Sportstätten und Sportbetrieb(1) Der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimmbädern, Fitnessstudios u. ä. wird untersagt.

Über unseren NEWSLETTER und unsere Webseite halten wir Euch auf dem Laufenden.

Am 29. Mai 2020 hat der Berliner Senat Teilaufhebungen der Corona-Beschränkungen beschlossen, die uns veranlassen, Pläne zur Wiedereröffnung des Studios zu machen. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass die Teilnahme an Yogakursen anders ablaufen wird, als vor der COVID-Krise.
Zum Beispiel werden eigene Yoga-Hilfsmittel sowohl für die Fortsetzung des Online-Unterrichts als auch für die Wiedereröffnung des Studios nützlich sein. Nützliche Links zum Erwerb von Hilfsmitteln:

Elizabeth bietet bereits ONLINE-KLASSEN unter CLASSES – VIDEO CLASSES auf dieser Website an.

Hier ist eine Sequenz, die Euch helfen wird, zu Hause zu üben und Euer Immunsystem zu stärken. Wenn Ihr die Umkehrhaltungen nicht machen könnt, dann bleibt zum Beispiel länger in Viparita Karani mit den Beinen an der Wand oder in einem längeren Setu Bandha.