Katrin Voigt PortraitKatrin leitet gemeinsam mit Elizabeth das Iyengar Yoga Zentrum Berlin (IYZB). Sie praktiziert seit über 25 Jahren Iyengar Yoga, dessen Klarheit und Präzision sie inspiriert. Yoga ist für sie eine unerschöpfliche Energiequelle, ein Weg nach Innen zu mehr Gelassenheit. Um ihre langjährigen Erfahrungen weiterzugeben, begann sie 1999 Yoga zu unterrichten. Ihr Unterricht ist lebendig und fordernd, aber auch einfühlsam und differenziert. Sie unterrichtet überwiegend in Deutsch, spricht aber auch Englisch, Französisch und etwas Spanisch.

Sie bildet sich regelmäßig bei qualifizierten Iyengar Yoga Lehrer/innen im In- und Ausland fort.
Neben ihrer Tätigkeit als Yogalehrerin beschäftigt sich Katrin seit über 25 Jahren mit empirischer Sozialforschung, Stadtentwicklung und Stadterneuerung.


Zertifizierte Iyengar-Yogalehrerin seit 2002 (Senior Intermediate Level 2)
  • 3-jährige Ausbildung und Zertifizierung durch den Berufsverband der Iyengar-Yoga-Vereinigung Deutschland e. V. (2000-2002)
  • Regelmäßige Weiterbildungen am Ramamani Iyengar Memorial Yoga Institute (RIMYI), Pune/ Indien
  • Vorstandsmitglied des Iyengar-Yoga-Deutschland e. V. (IYVD) 2003-2007
  • Prüferin für Iyengar-Yoga Deutschland (IYD)
  • Anerkennung durch die Krankenkassen
  • Studium der Soziologie, Psychologie und Städtebau, Berlin, Ottawa/Kanada (M. A., TU Berlin, Baccalaureate in Social Sciences, Université d´Ottawa)

Urdhva Mukha Paschimottanasana II

Save