Internationale Tag des Yoga 2015

Eingetragen bei: Aktuelles, Veranstaltungen | 1

Am 21. Juni findet der von den Vereinten Nationen ausgerufene Internationale Tag des Yoga statt. Aus diesem Anlass wird es eine kostenlose Yogaklasse von Christian 10.00-11.30 Uhr für alle Level geben. Am Nachmittag findet von 15.00-17.30 Uhr eine Veranstaltung des IYD e.V. am Brandenbruger Tor statt.
Die Klasse von Ulrike am Sonntag um 17.00-18.30 Uhr fällt an diesem Tag aus.


1. Internationaler Tag des Yoga

21. Juni 2015

Am 11. Dezember 2014 wurde auf Anregung des derzeitigen indischen Premierministers Narendra Modi von der Generalversammlung der Vereinten Nationen beschlossen, den 21. Juni zum Internationalen Tag des Yoga zu erklären.

In der Resolution heißt es, dass Yoga einen ganzheitlichen Ansatz für Gesundheit und Wohlbefinden bietet und eine weitere Verbreitung von Informationen über die Vorteile der Ausübung von Yoga förderlich für die Gesundheit der Weltbevölkerung wäre.

Weltweit finden zahlreiche Veranstaltungen statt.

Die Indische Botschaft in Berlin wird in direkter Abstimmung mit dem Ministerium AYUSH, Ministry of Ayurveda, Yoga and Naturopathy, Unani, Siddha and Homoeopathy – Ayush ist auch ein gängiger Hindu Name, kommt aus dem Sanskrit und bedeutet “langes Leben” – die Feierlichkeiten umsetzen.

Iyengar Yoga Deutschland e.V. ist einer der drei Hauptpartner der Indischen Botschaft und eingeladen, sich im Rahmen des offiziellen Programms an diesem Tag von 15 bis 17.30 Uhr am Brandenburger Tor mit einer Übungssequenz zu präsentieren und über den Yoga zu informieren.

Christian, Katja und Ulrike vom Iyengar Yoga Zentrum Berlin werden vor Ort sein und freuen sich, Euch und Eure Freunde und Freundinnen am 21. Juni 2015 zu begrüßen.

Link zur offiziellen Seite des Internationalen Yogatag

Offzieller Film zum Yogatag

Eine Antwort

  1. […] Klasse von Ulrike (Sonntag: 17.00-18.30 Uhr) fällt aus, da von 15.00-17.30 Uhr eine Veranstaltung des IYD e.V. am Brandenbruger Tor […]

Hinterlasse einen Kommentar