29. September-5. Sonntag im Monat, Thema: Unterer Rücken

Eingetragen bei: Aktuelles, Klassen | 0

Jeden Monat üben wir Standpositionen, Vorwärts- und Rückwärtsstreckungen, und regenerative Asanas im wöchentlichen Wechsel. An diesem 5. Sonntag im Monat September wollen wir den Fokus auf den unteren Rücken richten.

Beschwerden und Schmerzen im unteren Rücken können viele Ursachen haben. Oft entstehen sie durch eine Blockade des Iliosakralgelenks z.B. nach einer ruckartigen Bewegung oder schwerem Heben oder auch durch hohe Flexibilität in diesem Bereich. Dies kann zur Folge haben, dass das Becken „schief“ steht. Zu einer Funktionsstörung des Iliosakralgelenks kann auch das Piriformis-Syndrom führen. Hier hat der Piriformis-Muskel den Ischiasnerv eingeengt, oft als Folge intensiver sportlicher Betätigung (z.B. durch ungewohntes oder zu starkes Krafttraining, Joggen) oder durch
länger anhaltenden Druck auf die Stelle (z.B. durch langes Sitzen).
Wir werden einfache und grundlegende Asanas üben und dabei besonders den unteren Rücken trainieren.

Eingeladen sind alle Übenden, die Schmerzen im unteren Rücken vermeiden oder schnelle Selbsthilfe erlernen wollen. Bei akuten starken Beschwerden ist die Teilnahme nicht zu empfehlen, da diese Yogaklasse keine therapeutische Klasse ist.

Sonntag, 29. September 2019
Thema: Unterer Rücken
17-18:30 Uhr
A-Klasse bei Ulrike